Tag: Radtourismus

Radtourismus in den Alpen – Tritt zurück nach vorn

Die Alpen sind mit starken Bildern in den Köpfen der Menschen verankert und der Tourismus hat seit Generationen versucht diese Bilder als Erlebnisraum für Erholungsuchende wirtschaftlich zu nutzen. Mit dem Ergebnis, dass die Alpen heute eine Kulturlandschaft, ein Lebens- und Wirtschaftsraum sind, der einer Vielzahl an Anforderungen gerecht werden muss, wobei die Berge immer stärker zu einem Freizeitpark […]

Radtourismus in Südtirol – Erfolgsfaktoren im Blickfeld

Der Radtourismus hat viele Facetten. Mit breitstolligen Mountainbikeprofilen die Berge befahren, die Alpenpässe in runder Trittfrequenz mit dem Rennrad bezwingen oder auf den Talradwegen mit dem Trekkingrad sich von Ort zu Ort bewegen, ebenso vielseitig wie die Möglichkeiten, Südtirol mit dem Rad zu erleben, sind die Zielgruppen und dementsprechenden Anforderungen. Der Fahrradmarkt boomt seit Jahren […]

Städtetourismus in Südtirol stärken – Netzwerk Südtirol City

Städtetourismus im klassischen Sinne ist für Südtirols Tourismus ein Nebenschauplatz – im offiziellen Tourismusmarketing kaum präsent. Dennoch, ein Besuch der urbanen Zentren wie Bozen, Meran, Brixen, Sterzing oder Bruneck ist für die meisten Gäste in Südtirol fester Bestandteil der Reiseplanung. Diese kleinen, urbanen Zentren, mit ihrer geschichtsträchtigen Vergangenheit und pulsierenden Gegenwart, eröffnen dem Gast ein […]

Show Buttons
Hide Buttons