Tag: Alpen

Alpine Destination Leadership 2: Perspektiven der integrierten Destination

Was ist eine Destination? Destinationen sind Zielgebiete aus der Sicht des Gastes. Sie bestehen üblicherweise aus einer Vielzahl von Einzelleistungen verschiedener Unternehmen und Leistungsträger. Was ist dann eine integrierte Destination? Je eher sie von einem Management geführt wird, umso integrierter ist eine Destination. Integration ist mit einer gleichbleibenden Qualität gleichzusetzen, und diese ist bei einem […]

Radtourismus in den Alpen – Tritt zurück nach vorn

Die Alpen sind mit starken Bildern in den Köpfen der Menschen verankert und der Tourismus hat seit Generationen versucht diese Bilder als Erlebnisraum für Erholungsuchende wirtschaftlich zu nutzen. Mit dem Ergebnis, dass die Alpen heute eine Kulturlandschaft, ein Lebens- und Wirtschaftsraum sind, der einer Vielzahl an Anforderungen gerecht werden muss, wobei die Berge immer stärker zu einem Freizeitpark […]

Über Grenzen hinweg zusammenarbeiten – Alpenregionen sind Vorbild

Die „Älpler“ sind vorbildliche Europäer. Das Europäische Rechtskonstrukt EVTZ (Europäischer Verbund für territoriale Zusammenarbeit) findet in den Alpen besten Anklang. In kaum einer anderen Region Europas wird diese rechtlich bindende Form der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit so aktiv gelebt wie hier in den Alpen. Das haben Prof. Dr. Tobias Chilla (Nachfolger von Prof. Dr. Werner Bätzing) und […]

Makroregion Alpen – mit Weitblick neue Geographien erforschen

  Ende 2013 beauftragte der Europäische Rat die EU-Kommission (EK) eine Strategie “Makroregion Alpen” für den Alpenraum auszuarbeiten. Das geschieht zusammen mit den Alpenländern und der Alpenkonvention (AK). Damit sind die offiziellen Weichen für eine zukünftige Makroregion Alpen gestellt. In der EU existieren mit der Baltischen Seen Region und der Donau Region bisher zwei Makroregion-Strategien. […]

Show Buttons
Hide Buttons