Tourism

Green Destination – ökologisches Reisen kommt in Fahrt

Die Birkenstock haben es in die Hochglanzmagazine der Haute Couture geschafft. Aus einer einstigen Konsumentenminderheit, den Ökos, wurden Lohas und dann Massenmärkte – der Tante-Emma-Laden um die Ecke ist heute ein Bioladen. Ökologisches Bewusstsein ist zu einem bedeutenden Teilaspekt des Identitätsbewusstseins der westlichen Massenkultur avanciert. Reisen und Urlaub bleibt von diesem grünen Anstrich nicht verschont und […]

Umweg-Gedanke zur Seilbahndiskussion Plose und Meransen: Wird alles bleiben, wie es war?

Der Markt für Skiurlaub stagniert, vor allem in den traditionellen Herkunftsländern. Das Maximum an Skiurlaubern wurde in den 1990er Jahren erreicht. Die Generation der Babyboomer war begeistert von Ingemar Stemark, St. Moritz und Aprés Ski. Trotzdem wäre es falsch, heute einen Abgesang an den Skisport anzustimmen. Skifahren ist das Kernprodukt des Wintertourismus in den Alpen und […]

Architektur und Tourismus – die Art des Diskurses ist essentiell

Tourismusarchitektur entwickelt sich zu einem essentiellen Bestandteil des Tourismus- und Kulturdiskurses in Südtirol. Die Führung und Gestaltung dieses Diskurses wird die Zukunft des Tourismus wesentlich beeinflussen. Architekten sind bedeutende Akteure in dieser Leitdiskussion, die über ihr Wirken die Baukultur mitbestimmen und ihr eine Identität geben. Der aktuelle Diskurs ist verbesserungswürdig und erfordert Sensibilität von Seiten […]

Tourismus und Mobilität: ‘Schnell und schmutzig’ oder ‘langsam und sauber’ ans Ziel?

Tourismus ist gleichbedeutend mit Mobilität, denn ohne Bewegungen hin zur Destination und vor Ort kann Tourismus nicht entstehen. Tourismus heißt Mobilität, denn auf der Suche nach Erlebnissen entstehen zeit-räumliche Bewegungen, die auch durch das Wort „Tour“ in „Tourismus“ ausgedrückt werden. Nichtsdestotrotz wird Mobilität oft nur als Mittel wahrgenommen, um Ziele zu erreichen. Der Destination als […]

Pfunderer Höfefest – Von Werten und Kernkompetenzen zum konkreten Produkt

Am 14. September 2014 findet am Pfunderer Höfeweg, einem der zentralen Attraktionsprodukte des Pfunderertals, das ‚Pfunderer Höfefest‘ statt. Beim Parthhof, Pichlerhof, Wieserhof und Obergasserhof erhalten die Gäste einen lebendigen Einblick in bäuerliche Brauchtümer und werden mit lokalen kulinarischen Spezialitäten und traditioneller Musik aus dem Tal verwöhnt. Das Höfefest als Beispiel für ein authentisches, erlebbares Produkt […]

Reisemarkt China – Kommt der Drache in die Alpen?

1983 markiert in der Tourismusgeschichte Chinas einen zentralen Wendepunkt. Mit dem ‚Relative Visits‘ Erlass konnten Festlandchinesen, nach Einholen der entsprechenden Genehmigung, Hong Kong und Macau besuchen. Singapur, Malaysien und Thailand folgten und ab 1990 konnten Chinesen in der näheren Umgebung ihres Heimatlandes die ersten Auslandsreisen unternehmen. 2012 haben die Chinesen die Japaner überholt und stellen […]

Tourism in Mountain Regions – A Motor of Economic Development

Looking beyond the tourism intensive areas of the Alps, there exist many other beautiful peripheral mountain regions that face depopulation and economic decline. Institutions like the World Tourism Organisation as well as scientists have argued for decades that rural tourism can incite economic development in mountain regions, as it creates jobs and diversifies agriculturally dominated […]

Landwirtschaft und Tourismus – Synergien und innovative Potentiale wirkungsvoller nutzen

Einige Beispiele zeigen, dass sich die Synergien zwischen den Sektoren Landwirtschaft und Tourismus bereits erfolgreich nutzen lassen. Prägnantestes Beispiel ist der Urlaub auf dem Bauernhof oder Agrotourismus. Dieses Angebot verzeichnet in Italien und Südtirol, auch dank der Plattform „Roter Hahn“, seit Jahren steten Zuwachs, sowohl hinsichtlich der Zahl der Betriebe als auch der Nächtigungen. In […]

Alpine Destination Leadership – Touristische Räume verändern durch Mut und Demut!

Leadership und Management sind Begriffe, die wie wenig andere sehr häufig und vielfach mit völlig verschiedenen Bedeutungsinhalten verwendet werden. Das verwundert auch nicht, weil beide Begriffe eng miteinander verbunden sind: Führung von Menschen und Organisationen wird in einer immer komplexer werdenden Welt zum Schlüsselfaktor schlechthin. Es geht um die Herausforderungen des Gestaltens von jenen Rahmenbedingungen, […]

Radtourismus in Südtirol – Erfolgsfaktoren im Blickfeld

Der Radtourismus hat viele Facetten. Mit breitstolligen Mountainbikeprofilen die Berge befahren, die Alpenpässe in runder Trittfrequenz mit dem Rennrad bezwingen oder auf den Talradwegen mit dem Trekkingrad sich von Ort zu Ort bewegen, ebenso vielseitig wie die Möglichkeiten, Südtirol mit dem Rad zu erleben, sind die Zielgruppen und dementsprechenden Anforderungen. Der Fahrradmarkt boomt seit Jahren […]

Show Buttons
Hide Buttons