Regional Development

Hauteluce Alps

Kunst und Kultur bewegen Forschung, Wirtschaft, Bildung – von der Dorf- zur EU Gemeinschaft

Städtische und ländliche Wiederbelebung durch Kulturarbeit. Diese Art der Intervention auf Policy- und Gemeinschaftsebene ist auf dem gesamten Globus verbreitet und man erkennt vor allem einen Trend, bei welchem Kulturstätten strategisch dazu eingesetzt und vermarktet werden, um Besucher und Touristen aus aller Welt anzuziehen. Aber immer mehr bewegt sich der Trend in Richtung aktiver Partizipation, […]

Ein guter Ort zum Leben – Herr und Frau Südtiroler/in bewerten die Lebensqualität in ihren Dörfern

Was trägt zur Lebensqualität und Attraktivität der Südtiroler Dörfer bei? Was kann verbessert werden, damit die DorfbewohnerInnen auch in Zukunft gerne dort leben? Das Eurac Research Institut für Regionalentwicklung befragte im Spätsommer 2017 500 BewohnerInnen des ländlichen Raums in Südtirol, um diese Fragen zu beantworten. Die Studie wurde in Zusammenarbeit mit Plattform Land durchgeführt. Zudem beantworteten fünfzehn ExpertInnen […]

PlurAlps Weolcome

Willkommen in den Alpen!

Aus verschiedenen Motiven kommen sie in das Berggebiet. Aus Arbeits-, Studien- oder familiären Gründen. Ziehen von der Stadt aufs Land oder lediglich einige Kilometer weiter in die Nachbargemeinde. Andere wiederum suchen die Nähe zur Natur und nach Freizeitmöglichkeiten und Erlebnissen. Einige Menschen können sich den Wohnort – über kurz oder lang – nicht aussuchen. Sie […]

Abitualmente, come ti rechi al lavoro?

Il mobility management aziendale per favorire il cambiamento verso forme di mobilità sostenibile In Italia l´auto privata è il mezzo di trasporto maggiormente impiegato per raggiungere il posto di lavoro e viene adoperata principalmente da un solo passeggero. Secondo i dati relativi al 2015, per effettuare lo spostamento casa-lavoro, il 68% dei lavoratori utilizza l´auto […]

A creative journey towards change

What do culture and mobility have in common? Both concepts deal with individual and shared experience and both strongly depend on the exchange and transfer of ideas and information. Building on this, culture can be referred to as the “motor for transformation, producing creativity, engagement and projection” [i]  whereby mobility supports the interaction of individuals while […]

Tagespendlerzentren und maximale Pendlerströme in Südtirol 2011

Funktionale Regionen in der Raumplanung

Wohnen, Arbeiten, Ausbildung, Einkaufen und Freizeit finden immer weniger in derselben Gemeinde statt. Mittlerweile sind die Verkehrsverbindungen in Südtirol sehr gut ausgebaut, sodass die Lebenswelten der Bevölkerung nicht mehr den administrativen Grenzen der Gemeinden entsprechen. Das Handeln der Bevölkerung und der Unternehmen sind vielfältig über Gemeindegrenzen hinaus miteinander verflochten und bilden sogenannte funktionale Regionen. Gemeindegrenzen […]

RegDev Team al Muse di Trento

Una visione internazionale ed innovativa sul Trentino

L´Istituto per lo sviluppo regionale di Eurac Research si è recato in visita nel vicino Trentino per scoprire ed entrare in dialogo con le sue eccellenze regionali ed internazionali. Questa esperienza ha permesso di iniziare una riflessione strategica – anche in funzione EUREGIO – con alcuni ricercatori, accademici e responsabili di innovazione delle istituzioni coinvolte. […]

Eurac Research contributes to the sustainable development of the Carpathian Convention

Thanks to many years of fruitful collaboration with the Secretariat of the Carpathian Convention, Eurac Research has been awarded as one of the most significant scientific partners for the Convention. Indeed, the Eurac Research Institute for Regional Development was invited to give an active contribution at the Conference of the Parties (COP), the main decision-making […]

Show Buttons
Hide Buttons